Phoebe Washburn

Editorial

kestnergesellschaft Kehrer Verlag

Phoebe Washburn zeigte mit ihrer Ausstellung »COMPESHITSTEM – the new deal« die aufwändigste und größte Installation ihrer Karriere in der kestnergesellschaft Hannover. Wichtige Prinzipien ihrer Arbeit stammen aus ihrem Interesse für die künstlerische Durchdringung und Sichtbarmachung von Systemen. So werden Recycling-Holzstücke immer wieder übereinander montiert und eine gigantische Holzarena entsteht. Dieses Prinzip macht sich auch der Katalog zu eigen. Seite um Seite werden Bilder und Texte überlagert, neue Ebenen werden sichtbar, andere verschwinden im Hintergrund.

»Die schönsten deutschen Bücher 2009« Anerkennung

Buch > Phoebe Washburn

Buch > Phoebe Washburn

Buch > Phoebe Washburn